Pressemeldungen

Aktuelle Pressemitteilungen und Informationen rund um die Wohnungs- und Immobilienbranche

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf – senden Sie uns dazu eine kurze E-Mail an presse@gdw.de
Pressemeldungen Viele Wohnungsbau- und Klimaschutzprojekte vor dem Aus

bundesweite Umfrage unter 3.000 sozial orientierten Wohnungsunternehmen zeigt dramatische Situation beim bezahlbaren Bauen und Wohnen Berlin –Die anhaltende Krisensituation durch den Ukraine-Krieg, die Lieferkettenprobleme infolge der Corona-Pandemie und die enormen Kostensteigerungen bei Bau- und Energieprodukten wirken sich massiv auf den bezahlbaren Wohnungsbau aus. Fast zwei Drittel (64 Prozent) der sozial orientierten Wohnungsunternehmen in Deutschland müssen Neubauprojekte zurückstellen, fast ein Viertel (24 Prozent) sieht sich gezwungen, den geplanten Bau neuer Mehrfamilienhäuser komplett aufzugeben. Ähnlich dramatisch ist ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Bündnis bezahlbarer Wohnraum: Auftakt unter schwierigsten Bedingungen – Wohnungsbau- und Klimaziele in Gefahr

Wohnungswirtschaft und Bauindustrie legen 10-Punkte-Plan vor Berlin – Heute findet in Berlin das Auftakt-Treffen des neuen Bündnisses bezahlbarer Wohnraum auf Einladung von Bundesbauministerin Klara Geywitz statt. Rund 50 Organisationen aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind Teil des Bündnisses, darunter auch der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW. Angesichts der aktuell extrem widrigen Rahmenbedingungen für den bezahlbaren Wohnungsbau sieht die Wohnungswirtschaft unverzüglichen Handlungsbedarf. Gemeinsam mit dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie hat die Wohnungswirtschaft jetzt einen 10-Punkte-Plan vorgelegt mit Rahmenbedingen, ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Endlich den Weg freimachen für lokalen Strom im Quartier

Berlin – Angesichts der aktuellen Krise ist die Energiewende dringender denn je. Im sogenannten Osterpaket setzt die Bundesregierung daher ambitionierte Ziele. So soll der Anteil der Erneuerbaren am Stromverbrauch bis Ende des Jahrzehnts fast verdoppelt werden. Neben des Wegfalls der EEG-Umlage ab Juli soll eine deutlich erhöhte Einspeisevergütung für Dachanlagen eingeführt werden, die ihren gesamten Strom ins Netz einspeisen, sogenannte Volleinspeiser. „Wir begrüßen diesen Schritt ausdrücklich als wichtigen Baustein für mehr Photovoltaik-Dachanlagen. Damit daraus aber ...

Weiterlesen
Pressemeldungen GdW und Deutscher Mieterbund bündeln Kräfte, um bezahlbares Wohnen in Deutschland voranzubringen

Berlin – Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft und der Deutsche Mieterbund haben ihr erstes gemeinsames parlamentarisches Frühlingsfest genutzt, um zahlreichen Abgeordneten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Deutschen Bundestages und der Bundesministerien ihre politischen Forderungen zu vermitteln. Insbesondere in Anbetracht der unsicheren Zukunft der Energieversorgung in Deutschland wollen beide an einem Strang ziehen. Aber auch im Mietrecht konnte man sich trotz vieler kontroverser Auffassungen auf eine gemeinsame Forderung an den Gesetzgeber verständigen. Die beiden Verbände sind sich ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Wohnungswirtschaft begrüßt Einigung bei der Verteilung des CO2-Preises – Viele Fragen bleiben jedoch offen

Berlin –„Wir begrüßen, dass bei der Aufteilung der CO2-Kosten künftig der energetische Zustand des Gebäudes und der Verbrauch des Mieters berücksichtigt werden soll. Das ist eine faire Lösung, die Anreize zur energetischen Sanierung des Gebäudes durch den Vermieter und zu einem sparsamen Verbrauch durch den Mieter schafft. Die ursprünglich geplante 50:50 Verteilung wäre für beide Seiten ungerecht und nicht im Sinne des Klimaschutzes gewesen“, sagt Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW, zur Erklärung ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Modernisieren mit Augenmaß – die beste Basis für erneuerbaren Energieeinsatz

GdW und VDPM präsentieren neue Studie zur Klimaneutralität im Gebäudebestand Klimaneutraler Gebäudebestand bei vermieteten Mehrfamilienhäusern gelingt nur, wenn die richtigen Maßnahmen kombiniert werden. Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. und der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (VDPM) haben eine gemeinsame Studie „Klimaneutralität vermieteter Mehrfamilienhäuser – aber wie?“ vorgelegt. Es geht um praxisgerechte und wirtschaftlich umsetzbare Vorschläge für einen klimaneutralen Gebäudebestand. Beide Verbände verlangen ein Ende hochgeschraubter Ideen, die für Hausbesitzer in ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Kommunen besitzen ausreichend Flächen für den Wohnungsbau

Neue Studie sieht Potenzial für bis zu vier Millionen neue Wohneinheiten Berlin – Eine neue Studie des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Auftrag des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) zeigt: Das Bauland in Deutschland reicht aus, um den dringend benötigten Wohnraum in Deutschland schaffen zu können. Laut der Studie stehen fast 100.000 Hektar Bauland zur Verfügung auf denen nach konservativen Schätzungen bis zu zwei Millionen Wohnungen entstehen könnten. „Die Ergebnisse ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Ausbau der Ladeinfrastruktur in Mehrfamilienhäusern und Quartieren forcieren

Neuer Leitfaden für Wohnungswirtschaft und Verwaltung vorgestellt Berlin – Um das Ziel der Ampelkoalition, bis 2030 rund 15 Millionen vollelektrische Pkw in den Verkehr zu bringen, zu erreichen, muss der Ausbau der Ladeinfrastruktur massiv beschleunigt werden. Wohnnähe spielt dabei eine zentrale Rolle, denn an der Wohnungstür beginnt und endet jeder Weg – ob zur Arbeit, zur Kita oder zum Einkauf. Zudem stehen die Fahrzeuge hier über einen vergleichsweise langen Zeitraum. Ein Großteil der Ladevorgänge findet ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Leid und Not in der Ukraine – Wohnungswirtschaft startet Spendenaktion für Geflüchtete

Berlin –Die sozial orientierte Wohnungswirtschaft hat eine bundesweite Spendenaktion mit der Plattform Aktion Deutschland Hilftfür geflüchtete Menschen aus der Ukraine gestartet. Die Aktion wird vom GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V. gemeinsam mit seinen Regionalverbänden in ganz Deutschland getragen.   „Der Krieg in der Ukraine hält unvermindert an. Hunderttausende Ukrainerinnen und Ukrainer werden auch in den kommenden Wochen aus ihrer Heimat nach Westen flüchten müssen. Die sozial orientierten Wohnungsunternehmen unterstützen die notleidenden Menschen vielerorts ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Ukraine-Hilfe: Wohnungswirtschaft erstellt Portal mit bundesweiten Infos zu Unterkunfts- und Hilfsangeboten für Geflüchtete

Kontaktadressen für Unterkunfts- und Hilfsangebote können an ukrainehilfe@gdw.de gemeldet werden und werden fortlaufend ergänzt Portal geht heute um 18 Uhr online unter www.gdw.de/wohnungswirtschaft-hilft-ukraine Berlin –Zehntausende Ukrainerinnen und Ukrainer, die derzeit aus ihrer Heimat vor Krieg und Zerstörung flüchten müssen, kommen täglich auf der Suche nach Schutz und einer sicheren Unterkunft auch in Deutschland an. Ein Ende des Krieges ist nicht in Sicht, weitere hunderttausende Menschen werden in den kommenden Wochen die Flucht nach Westen antreten ...

Weiterlesen
Andreas Schichel Andreas Schichel Leiter Pressestelle & Pressesprecher +49 30 82403-150

Twitter