Pressemeldungen

Aktuelle Pressemitteilungen und Informationen rund um die Wohnungs- und Immobilienbranche

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf – senden Sie uns dazu eine kurze E-Mail an presse@gdw.de
Pressemeldungen Sofortprogramm für Gebäude-Klimaneutralität: Aktuelle Mangelsituation wird ausgeblendet – ambitionierte Maßnahmen brauchen Förderung

Berlin – Die Bundesregierung hat heute ein Sofortprogramm mit Maßnahmen zur Erreichung der Klimaneutralität im Gebäudesektor vorgelegt. Das Programm enthält einige gute Punkte, beispielsweise eine kommunale Fernwärmeplanung, eine Bundesförderung für effiziente Wärmenetze und die Optimierung bestehender Heizungssysteme. Gleiches gilt für das Qualifizierungsprogramm Wärmepumpe und die angedachte Initiative für öffentliche Gebäude. „Bei den ambitionierten Vorhaben wird jedoch die aktuelle Mangelsituation bei den notwendigen Materialien und Fachkräften für Sanierungen komplett ausgeblendet. Damit ist das Sofortprogramm mit Blick ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Energiekostenexplosion: Neben einem befristeten Kündigungsschutzmoratorium ist vor allem gezielte staatliche Unterstützung nötig

Berlin – Die Energiekosten beim Wohnen steigen in Deutschland im Zuge der unsicheren Gasversorgung massiv. Angesichts des Ernstfalls einer Gasmangellage drohen weitere  Preissprünge, die noch weit über die bisherigen  hinausgehen können. Die sozial orientierten Wohnungsunternehmen kommen durch massiv gestiegene Summen für die warmen Betriebskosten, die sie aktuell in Vorleistung an die Energieversorger zahlen müssen, in Liquiditätsschwierigkeiten. Die Vorleistungssummen müssen sie durch Kredite zu hohen Zusatzkosten finanzieren. Einige Wohnungsunternehmen führt das bereits an den Rand ihrer ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Trübe Aussichten für das bezahlbare Wohnen – 400.000 neue Wohnungen und Klimaschutz ausgebremst

Jahresbilanz der sozial orientierten Wohnungswirtschaft zeigt: Geschäftsklima durch Corona- und Kriegsfolgen im Sinkflug Regierungsziel von 400.000 neuen Wohnungen jährlich ist Makulatur Erreichen der ambitionierten Klimaziele wird ausgebremst Wohnungswirtschaft engagiert sich intensiv beim Energiesparen – angesichts drohender Gasmangellage ist staatliche Unterstützung unumgänglich Berlin – Die Folgen der Corona-Pandemie und des Ukraine-Kriegs zollen in der sozial orientierten Wohnungswirtschaft ihren Tribut: Das Geschäftsklima der Wohnungsunternehmen, die in Deutschland das bezahlbare Wohnen absichern, rutscht ab. Die Investitionen in bezahlbaren ...

Weiterlesen
Pressemeldungen GdW und PropTech-Unternehmen Spiri.Bo setzen auf die Digitalisierung der Wohnungswirtschaft

Mehr Digitalisierung, mehr Nachhaltigkeit, mehr Kundenservice: GdW und Spiri.Bo schließen digitale Partnerschaft zum Vorteil für alle Verbandsmitglieder Berlin/Hannover – In der Wohnungswirtschaft geht man momentan von einem Digitalisierungsgrad von rund 55 Prozent auf dem Weg in die digitale Zukunft aus. Zu den digitalen Schwerpunktfeldern der Branche gehören Ablesetechnik, digitale Wohnungsübergaben und -abnahmen, Haus- und Wohnungszugänge, Smart-Home-Komponenten und viele andere Dinge mehr. Wichtig ist dabei aber auch die digitale Schnittstelle zum Kunden. Die digitale Abbildung der ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Internationaler Genossenschaftstag am 2. Juli: Wohnungsbaugenossenschaften in ganz Deutschland zeigen Flagge

Berlin – Die Wohnungsbaugenossenschaften hissen zum Internationalen Tag der Genossenschaften am 2. Juli 2022 gemeinsam Flaggen, plakatieren Fassaden und würdigen die Genossenschaftsidee vielfältig: beispielsweise mit Fahrrad-Sternfahrten in Baden-Württemberg und Berlin, mit einem Charity-Lauf in Cottbus sowie mit Radiospots, die rund um den 2. Juli in fast ganz Deutschland via Webradio zu hören sind und die soziale Bedeutung von Wohnungsbaugenossenschaften hervorheben. Die gemeinsame Botschaft: Gesellschaft braucht Genossenschaft. „Mit ihrem Geschäftsmodell, das Tradition und Innovation verbindet, beweisen ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Klimaschutz braucht Nachwuchsförderung: German Sustainable Housing Awards beim Solar Decathlon Europe verliehen

Wuppertal – Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW und der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (VdW) Rheinland Westfalen haben gemeinsam die Sieger beim German Sustainable Housing Award im Rahmen des Solar Decathlon in Wuppertal geehrt. Dabei handelt es sich um den weltweit größten universitären Zehnkampf für nachhaltiges Bauen und Wohnen in der Stadt. Die Studierendenprojekte präsentieren mit ihren Hausprototypen neue Möglichkeiten für zukunftsfähige, nachhaltige Gebäude. Den ersten Platz belegt das Projekt VIRTUe von der Technischen Universität ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Deutscher Bauherrenpreis 2022: Die Nominierten stehen fest

Berlin – Die Nominierten beim Deutschen Bauherrenpreis 2022 stehen fest. Insgesamt 29 Wohnungsbauprojekte wurden in einem zweistufigen Verfahren von einer interdisziplinär zusammengesetzten Jury unter dem Vorsitz von Susanne Wartzeck, Präsidentin des Bundes Deutscher Architektinnen und Architekten BDA, ausgewählt. An der diesjährigen Auslobung hatten sich deutschlandweit 187 Wohnungsbauprojekte beteiligt, die zwischen 2018 und 2021 fertiggestellt wurden. Der Deutsche Bauherrenpreis zeichnet seit 1986 herausragende Wohnungsbauprojekte aus, die sowohl von hoher Qualität sind als auch zu tragbaren Kosten ...

Weiterlesen
Pressemeldungen GEG-Novelle: Es droht das Ende des bezahlbaren Wohnungsneubaus

geplante Verschärfung von Baustandards verhindert bezahlbaren Neubau Förderung von Wohnraum für die Mitte der Gesellschaft dringend notwendig GEG-Instrumente auf Lebenszyklus von Gebäuden ausrichten Berlin –Das Gebäudeenergiegesetz wird in einer Zeit reformiert, die von einem Dilemma am Wohnungsmarkt geprägt ist: Auf der einen Seite herrscht massiver Wohnungsbedarf. Auf der anderen Seite verhindert eine toxische Mischung von Lieferengpässen, Fachkräftemangel, rasanter Inflation und steigenden Bauzinsen den Wohnungsbau. Das Regierungsziel von 400.000 neuen Wohnungen jährlich ist schon jetzt illusorisch. ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Viele Wohnungsbau- und Klimaschutzprojekte vor dem Aus

bundesweite Umfrage unter 3.000 sozial orientierten Wohnungsunternehmen zeigt dramatische Situation beim bezahlbaren Bauen und Wohnen Berlin –Die anhaltende Krisensituation durch den Ukraine-Krieg, die Lieferkettenprobleme infolge der Corona-Pandemie und die enormen Kostensteigerungen bei Bau- und Energieprodukten wirken sich massiv auf den bezahlbaren Wohnungsbau aus. Fast zwei Drittel (64 Prozent) der sozial orientierten Wohnungsunternehmen in Deutschland müssen Neubauprojekte zurückstellen, fast ein Viertel (24 Prozent) sieht sich gezwungen, den geplanten Bau neuer Mehrfamilienhäuser komplett aufzugeben. Ähnlich dramatisch ist ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Bündnis bezahlbarer Wohnraum: Auftakt unter schwierigsten Bedingungen – Wohnungsbau- und Klimaziele in Gefahr

Wohnungswirtschaft und Bauindustrie legen 10-Punkte-Plan vor Berlin – Heute findet in Berlin das Auftakt-Treffen des neuen Bündnisses bezahlbarer Wohnraum auf Einladung von Bundesbauministerin Klara Geywitz statt. Rund 50 Organisationen aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft sind Teil des Bündnisses, darunter auch der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW. Angesichts der aktuell extrem widrigen Rahmenbedingungen für den bezahlbaren Wohnungsbau sieht die Wohnungswirtschaft unverzüglichen Handlungsbedarf. Gemeinsam mit dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie hat die Wohnungswirtschaft jetzt einen 10-Punkte-Plan vorgelegt mit Rahmenbedingen, ...

Weiterlesen
FAVORIT_URB_0025 Andreas Schichel Leiter Pressestelle & Pressesprecher +49 30 82403-150

Twitter