Pressemeldungen

Aktuelle Pressemitteilungen und Informationen rund um die Wohnungs- und Immobilienbranche

Pressemeldungen CO2-Preis: Wohnungswirtschaft legt Strategie für gerechte Kostenverteilung und wirksame Anreize vor

Umlage der CO2-Kosten muss sich nach energetischem Gebäudezustand richten tatsächlicher Energieverbrauch ist für die Einstufung der Gebäudequalität entscheidend – Energieausweise sind dafür ungeeignet Berlin – Damit derseit Jahresanfang geltende CO2-Preis wirklich zu mehr Klimaschutz im Gebäudebereich führt, müssen bei der Umlagefähigkeit zwei wesentliche Voraussetzungen erfüllt werden: Für Mieter muss der Anreiz geschaffen werden, energieeffizient zu heizen, und für Vermieter der Anreiz, in klimaschonende Heizungssysteme sowie energetische Sanierungen zu investieren. „Die einzig gerechte und wirksame Lösung ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Lobbyregistergesetz: Spitzenverband der Wohnungswirtschaft fordert Offenlegung von Parteispenden ab dem ersten Euro

Berlin – Das Bundeskabinett berät am morgigen Mittwoch über das sogenannte Lobbyregistergesetz. Mit dem Gesetz will die Bundesregierung mehr Transparenz bei der Arbeit von Interessenvertretern gegenüber Politik und Öffentlichkeit herstellen. Ein wichtiger Hebel, um indirekte oder verdeckte Einflussnahmen offenzulegen, sind Parteispenden. Deshalb gibt es aus Sicht des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW keinen Grund, im Lobbyregistergesetz eine Offenlegung von Spenden an Parteien erst ab einer Höhe von 10.000 Euro vorzusehen. „Parteispenden sollten generell vom ersten Euro ...

Weiterlesen
Pressecenter Bundeskabinett hemmt mit neuem Telekommunikationsrecht Investitionen in dringend notwendige Digitalisierung

Berlin – Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf für die Novellierung des Telekommunikationsgesetzes (TKMoG – Telekommunikationsmodernisierungsgesetz) auf den Weg gebracht. „Dieses Gesetz sollte so auf keinen Fall den Bundestag passieren, weil es sachlich und fachlich begründete Einwände ignoriert“, sagt Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW. Der Entwurf steht inhaltlich massiv in der Kritik. Der GdW ist überzeugt, dass weder für eine Abschaffung der Betriebskostenverordnung (Art. 14 TKMoG E) noch für eine darauf zielende ...

Weiterlesen
Pressecenter Wohnungswirtschaft macht sich für gleichwertige Lebensverhältnisse stark

Endbericht zu zweijährigem bundesweiten Gemeinschaftsprojekt zeigt: In Deutschland fehlt eine regional verankerte Wohnungs- und Baulandpolitik Bund und Länder sollten Raumordnungsprogramm für regionalen Infrastrukturausbau auflegen – vor Ort sind regionale Koordinierungsstellen notwendig   Berlin – In Deutschlands Großstädten kämpfen die Menschen mit dem Wohnungsmangel, gleichzeitig stehen in anderen Regionen Wohnungen leer. Während Ballungsregionen Bewohner mit einem attraktiven Arbeitsplatz-, Infrastruktur- und Kulturangebot anlocken, haben ländlichere Regionen mit schwindender Attraktivität und einer schrumpfenden Bevölkerung zu kämpfen. Das zeigt: ...

Weiterlesen
Pressecenter Modernisierung des Telekommunikationsrechts belastet vor allem sozial Schwache – Referentenentwurf hemmt Investitionen in dringend notwendige Digitalisierung

Berlin – Die Bundesministerien für Wirtschaft und Energie sowie für Verkehr und digitale Infrastruktur haben einen neuen Referentenentwurf für die Novellierung des Telekommunikationsgesetzes (TKMoG – Telekommunikationsmodernisierungsgesetz) vorgelegt. Dies ist bereits der dritte Entwurf, der aus dem Bundeswirtschaftsministerium kommt. Grundlage für das Bundeswirtschaftsministerium ist eine EU-Richtlinie aus dem Jahre 2018. Nun sollen die Verbände innerhalb von nur zwei Tagen bis heute eine Stellungnahme abgeben „Wir kritisieren ausdrücklich die völlig unzureichende Frist von zwei Tagen, die für ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Eingriffe ins Mietrecht lösen keine Probleme – sie schaffen neue Konflikte

Staat muss endlich seine Hausaufgaben für bezahlbaren Wohnungsbau machen Digitalisierungsschub in Bauämtern und Wohngeldbehörden notwendig Berlin – „Statt ständiger einseitiger Mietrechts-Eingriffe zu Lasten der Vermieterinnen und Vermieter muss der Staat endlich seine Hausaufgaben für bezahlbaren und sozialen Wohnungsbau machen. Die Vorschläge der Baulandkommission müssen vor Ort dringend umgesetzt werden und wir brauchen einen Digitalisierungsschub in den Bauämtern und Wohngeldstellen“, sagt Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW, anlässlich der heutigen öffentlichen Anhörung zu den ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Gib Deiner Berufung ein Zuhause – Arbeitgeberkampagne der Wohnungswirtschaft geht an den Start

Berlin – Heute startet die erste bundesweite Arbeitgeberkampagne der Wohnungswirtschaft. Sie ergänzt die seit über 10 Jahren erfolgreich etablierte Ausbildungskampagne der Wohnungswirtschaft. „Unsere Branche bietet attraktive, zukunftsorientierte und sichere Arbeitsplätze. Das wollen wir mit unserer Arbeitgeberkampagne einer breiteren Öffentlichkeit zeigen“, sagt Axel Gedaschko, Präsident des Spitzenverbandes der Wohnungswirtschaft GdW. Der Fachkräftemangel hat die Wohnungswirtschaft längst erreicht. In einer aktuellen Studie zur Personalentwicklung, die das Institut für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung (InWIS) im Auftrag des ...

Weiterlesen
Pressemeldungen Digitalisierung des Wohnens bringt Vorteile für Vermieter und Mieter – Wohnungswirtschaft beim Digitalgipfel der Bundesregierung

für digitale Services mit Mehrwert für alle ist zügiger Glasfaserausbau – und hierfür Investitionssicherheit für Wohnungsunternehmen – notwendig Zukunft des Wohnens braucht modernisiertes Nebenkostenrecht Berlin – Digitale Anwendungen im Wohngebäude unterstützen nicht nur die Bewohner in ihrem Alltag. Sie tragen auch dazu bei, Mehrfamilienhäuser nachhaltig und wirtschaftlich zu betreiben. „Digitale Services für Mieter in Kombination mit einer vorausschauenden Wartung bringen einen Mehrwert für alle. Ob es um den digitalen Zugang zum Gebäude für Handwerker und ...

Weiterlesen
Pressemeldungen GdW vergibt Stipendien an die bundesweit besten Immobilienkaufleute des Jahres 2020

Berlin – Am Tag der Wohnungswirtschaft 2020, der in diesem Jahr erstmals virtuell stattfand, vergab der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW bereits zum 11. Mal in feierlichem Rahmen drei Stipendien an die bundesweit besten Absolventen der Ausbildung zur Immobilienkauffrau/-mann. Für ein Stipendium konnten sich Nachwuchskräfte bewerben, die ihre Ausbildung bei einem der Mitgliedsunternehmen der Regionalverbände des GdW mit sehr gutem Ergebnis absolviert haben. „Unsere Unternehmen machen sich auch in Zeiten von Corona für den Fachkräftenachwuchs stark, ...

Weiterlesen
Pressecenter 20.000 Euro Spenden für die DESWOS – Entwicklungshilfeorganisation der Wohnungswirtschaft von Spendeneinbruch durch Corona betroffen

Berlin – Im Rahmen des virtuellen Tages der Wohnungswirtschaft 2020 überreichte Vodafone Kabel Deutschland GmbH als langjähriger Unterstützer auch in diesem Jahr einen Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro an die DESWOS Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e.V. Gerhard Müller, Generalsekretär der DESWOS, nahm den Vodafone-Scheck in einer virtuellen Übergabe von Christian Biechteler, Mitglied der Geschäftsleitung bei Vodafone Kabel Deutschland, mit großem Dank entgegen. „Wir freuen uns sehr über dieses Engagement und hoffen, dass noch ...

Weiterlesen
Andreas Schichel Andreas Schichel Leiter Pressestelle & Pressesprecher +49 30 82403-150

Twitter