Stadt und Land

Deutschland ist geprägt von rund 11.300 Kommunen, darunter allein 200 Städte mit mehr als 50.000 Einwohner.  93 Prozent der Fläche Deutschlands wiederum liegt außerhalb der Großstädte aber 60 Prozent der Bevölkerung leben in den Großstädten.

Die besondere Stärke Deutschlands liegt in einem Mix aus Groß-, Klein- und Mittelstädten und Landgemeinden. Jede Region bringt ihre ganz eigenen Funktionen, Qualitäten und Herausforderungen mit sich. So gilt es die richtigen Antworten für das Zusammenleben in Stadt und Land zu finden. Der wachsende Druck auf die Mietwohnungsmärkte in den Ballungszentren ist zugleich auch eine Chance für die Regionen jenseits der Großstädte. So übernehmen Mittel- und Kleinstädte wichtige Funktionen in der Versorgung der Bevölkerung und bieten bezahlbare Mieten.

Die Wohnungswirtschaft ist in der Stadt genauso wie auf dem Land vertreten, bietet bezahlbares Wohnen und gestaltet Heimat – mit ihrem umfangreichen Angebot, das weit über das reine Vermietungsgeschäft hinaus geht.

Ihr Ansprechpartner Mangold Olaf Mangold +49 30 82403-136
Ihre Ansprechpartnerin Cordula Fay Cordula Fay +49 30 82403-175
Ihr Ansprechpartner Schrader Klaus Schrader +49 30 82403-135