7. Februar 2024 Europabrief

GdW Europabrief 01/2024

Europäische Koalition zur Finanzierung von Energieeffizienz für 2024 geplant

Am 19. Dezember 2023 haben die EU-Kommissarin für Energie, Kadri Simson, und die Energieminister am Rande der Tagung des Rates für Energie eine Absichtserklärung über die Finanzierung der Energieeffizienz und die Gründung einer Europäischen Koalition zur Finanzierung der Energieeffizienz unterzeichnet.

Ziel ist es, private Investitionen in Energieeffizienz zu mobilisieren und einen nachhaltigen Finanzrahmen für Investitionen in Energieeffizienz zu schaffen, die erforderlich sind, um die Energie- und Klimaziele der Europäischen Union für 2030 und 2050 zu erreichen.

Insbesondere wird eine trilaterale Zusammenarbeit zwischen der EU-Kommission, den Mitgliedstaaten und den Finanzinstitutionen im Bereich der Energieeffizienz angestrebt.

Die Koalition wird auf den erfolgreichen Ergebnissen und dem Vermächtnis der Energy Efficiency Financial Institutions Group (EEFIG) aufbauen und aus drei verschiedenen Arbeitsgruppen bestehen: einer politischen Ebene, einer Expertengruppe und nationalen Hubs.

Die offizielle Gründung der Koalition ist noch für Anfang dieses Jahres geplant. Bis dahin wird die Kommission einen Aufruf zur Teilnahme an Finanzinstitute und andere Akteure im Bereich der Energieeffizienzfinanzierung richten.

Özgür Dr. Özgür Öner 0032 2 5501611