GdW kompakt GdW kompakt – Europäische Strategie für eine Renovierungswelle

Am 14.10.2020 hat die EU-Kommission die lang erwartete Kommunikation zu einer Renovierungswelle für Europa veröffentlicht. Dabei handelt es sich um einen Aktionsplan, der Maßnahmevorschläge zur Förderung der Gebäuderenovierung als Beitrag zu Klimaneutralität und wirtschaftlicher Erholung unterbreitet. Die Maßnahmevorschläge werden in den nächsten Jahren detailliert konsultiert werden.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – GdW Jahresstatistik kompakt 2019

Mit der GdW-Jahresstatistik werden jährlich umfassende Daten aller durch den GdW und seine Regionalverbände vertretenen Wohnungsunternehmen erhoben. Sie bilden die Basis für unsere jährliche Publikation „Wohnungswirtschaftliche Daten und Trends“, dem umfassendsten Zahlenwerk für die deutsche Wohnungswirtschaft. Die „Wohnungswirtschaftlichen Daten und Trends 2020/2021“ erscheinen Mitte November 2020. Mit der vorliegenden Publikation stellt der GdW vorab ausgewählte Ergebnisse der GdW-Jahresstatistik 2019 vor.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – GdW Jahresstatistik kompakt 2018

Mit der GdW-Jahresstatistik werden jährlich umfassende Daten aller durch den GdW und seine Regionalverbände vertretenen Wohnungsunternehmen erhoben.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – 23 Sofortmaßnahmen für den Klimaschutz im Gebäudesektor

Der GdW schlägt 23 ganz konkrete Änderungen vor, die Klimaschutzinvestitionen ermöglichen und sich kurzfristig umsetzen lassen.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt „Was genau wird gebraucht, damit es beim Klimaschutz im Gebäudesektor vorangeht? 23 schnell umsetzbare Maßnahmenvorschläge und einige mittelfristige Ideen“ Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – Planungs- und Beschleunigungsgesetz

Der GdW begrüßt ausdrücklich den Willen, ein Planungs- und Baubeschleunigungsgesetz zu verabschieden. Vor dem Hintergrund, dass 400.000 Wohnungen pro Jahr geschaffen werden müssen, bedarf es eines beschleunigten Gesetzgebungsverfahrens.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – Baukostensenkung

Eine der größten Herausforderungen in Deutschland auch in den nächsten Jahren besteht darin, in ausreichendem Umfang bezahlbares Wohnen sicherzustellen. Im Neubau müssen jährlich 400.000 gebaut werden, davon 80.000 Sozialwohnungen und 60.000 Mietwohnungen im bezahlbaren Segment. Seit zehn Jahren steigen jedoch die Baukosten deutlich stärker als die Baupreise und die Baupreise stärker als die allgemeinen Lebenshaltungskosten.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – Mietrechtspläne der Bundesregierung

Auch in dieser Legislaturperiode muss es Aufgabe sein, den dringenden Bedarf an bezahlbarem Wohnraum in Deutschland zu gewährleisten. Gleichwohl sieht auch der aktuelle Koalitionsvertrag Änderungen im Mietrecht vor, welche viele dort vorgesehenen Maßnahmen zur Ankurbelung des Wohnungsbaus und insbesondere der Bestandssanierung konterkarieren und sich nachteilig auf die gemeinsamen Ziele auswirken werden, mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und die energetische und altersgerechte Modernisierung voranzubringen.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – Energie und Klimaschutz

Die Wohnungswirtschaft ist Teil des Gesamtprojektes Energiewende. Bei Neubau und Modernisierungsmaßnahmen werden durch Wohnungsunternehmen alle wirtschaftlichen und für die Mieter sozial tragbaren Maßnahmen zur Reduktion des Energieverbrauchs und der Treibhausgasemissionen aus Beheizung und Warmwasserbereitung durchgeführt. Es zeichnet sich aber ab, dass die ambitionierten politischen Klimaschutzziele für Deutschland über die Grenzen wirtschaftlichen Handelns hinausgehen werden.

Weiterlesen
GdW kompakt GdW kompakt – Neue Wohnungsgemeinnützigkeit

Das neue GdW kompakt erläutert, warum die Wohnungswirtschaft kein Interesse an einer neuen gesetzlichen Wohnungsgemeinnützigkeit hat und was die Alternativen wären, um den Wohnungsmarkt zu stärken.

Weiterlesen