Arbeitshilfen

Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 86 „Grüne Finanzierung – EU-Taxonomie und die Auswirkungen auf die Wohnungswirtschaft“

Die Europäische Kommission schreibt dem Finanzsystem eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung einer nachhaltigeren Wirtschaft zu. Aus diesem Grund wurde der EU-Aktionsplan für ein nachhaltiges Finanzwesen im Jahr 2018 entwickelt, der einen Katalog von verschiedenen Maßnahmen vorsieht, um das Thema Nachhaltigkeit im Finanzsektor zu verankern. Eine Maßnahme davon ist die Etablierung eines Klassifikationssystems (Taxonomie) für grüne Finanzierungen. Der Fachausschuss Rechnungslegung und Finanzierung des GdW hat seit Anfang 2020 in einem Arbeitskreis die Arbeitshilfe zum Thema „Grüne ...

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 85 – CO2-Monitoring

Wohnungsunternehmen werden immer öfter nach ihrem Beitrag zum Klimaschutz gefragt. Es ist also zunehmend wichtig, die Emissionen der bewirtschafteten Wohnungen zu kennen. Die Kenntnis der Energieverbrauchs- und von CO2– bzw. THG-Emissionsdaten ist eine grundsätzliche Voraussetzung für eine Berichterstattung bzw. ein Monitoring. Mit der GdW-Arbeitshilfe 85 “CO2-Monitoring“ ist eine Empfehlung zur Arbeitserleichterung und Vereinheitlichung des CO2-Monitorings in der Wohnungswirtschaft entstanden. Neugierig geworden? Werfen Sie einen Blick in das Inhaltsverzeichnis! Die GdW Arbeitshilfe 85 steht ab sofort ...

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 84 – Leitfaden Digitale Agenda

Wegweiser für Wohnungsunternehmen zur Priorisierung von Digitalisierungsinitiativen und Entwicklung eines digitalen FahrplansDer vorliegende Leitfaden "Digitale Agenda" geht die Hürde einer fehlenden strategischen und strukturellen Ausrichtung zum Thema "Degitalisierung" gezielt an.

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 83 – Die Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) bei Wohnungsunternehmen

Am 25.05.2018 tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Die wichtigste Botschaft lautet: Wichtige Grundprinzipien des Datenschutzrechts bleiben! Dennoch ist die Umsetzung der DSGVO nicht nur für die Wohnungswirtschaft eine große Herausforderung, sondern auch für sämtliche Wirtschaftszweige und Branchen in der Bundesrepublik.

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 82 – Mustersatzungen Mustergeschäftsordnungen und Musterwahlordnung für Wohnungsgenossenschaften 2018

Die Mustersatzungen für Wohnungsgenossenschaften (Ausgabe 2009), die Mustergeschäftsordnungen für Vorstand und Aufsichtsrat bei Wohnungsgenossenschaften (Ausgabe 2007) sowie die Musterwahlordnung für die Wahl der Vertreter bei Wohnungsgenossenschaften mit Vertreterversammlung (Ausgabe 2013) wurden im Februar 2017 überarbeitet. Diese Überarbeitung wurde im Februar 2017 als GdW Arbeitshilfe 80 veröffentlicht.

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 81 – Die erfolgreiche Mieterzeitschrift

Der GdW hat die GdW Arbeitshilfe 81 "Die erfolgreiche Mieterzeitschrift" erarbeitet. Sie dient als praktischer Leitfaden, um den zuständigen Redakteuren und Mitarbeitern in den Wohnungsunternehmen hilfreiche Hinweise für die Weiterentwicklung ihrer Mieterzeitschriften an die Hand zu geben.

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 79 – Tax Compliance

Der GdW hat gemeinsam mit Vertretern des Fachausschusses Steuern im GdW die GdW Arbeitshilfe 79 "Tax Compliance – Ein Teilbereich des Compliance Management Systems von Wohnungsunternehmen" erarbeitet.

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 80 – Mustersatzungen Mustergeschäftsordnungen und Musterwahlordnung für Wohnungsgenossenschaften 2017

Die Mustersatzungen für Wohnungsgenossenschaften (Ausgabe 2009), die Mustergeschäftsordnungen für Vorstand und Aufsichtsrat bei Wohnungsgenossenschaften (Ausgabe 2007) sowie die Musterwahlordnung für die Wahl der Vertreter bei Wohnungsgenossenschaften mit Vertreterversammlung (Ausgabe 2013) wurden überarbeitet.

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 78 – Compliance in der Wohnungswirtschaft

Zunächst wird der Begriff "Compliance" erläutert, die Verantwortlichkeit der Organe des Unternehmens behandelt, typische Risikofelder der Wohnungswirtschaft aufgezeigt und die Sicherungsmaßnahmen im Wohnungsunternehmen im Rahmen der Satzungen/Gesellschaftsverträge und Geschäftsordnungen für die Gremien einerseits und des Risikomanagements andererseits beschrieben.

Weiterlesen
Arbeitshilfen GdW Arbeitshilfe 77 „Wohntrend Mediennutzung“ – Mieterwünsche und Empfehlungen für die Wohnungswirtschaft

Die vorliegende Studie zeigt repräsentativ, welche Medien Mieterinnen und Mieter wirklich nutzen, welche Anforderungen es gibt und für welche Produkte eine höhere Zahlungsbereitschaft besteht. Eine Besonderheit der Studie besteht darin, dass sie die Ergebnisse dieser Mieterbefragung mit den im GdW Branchenbericht 6 – "Wohntrends 2030" benannten Wohnkonzepten (Zielgruppenwünsche unter Berücksichtigung der Zahlungsfähigkeit) der Wohnungswirtschaft verknüpft.

Weiterlesen