9. August 2021 Pressecenter

Zu wenig, zu teuer – Wird Wohnen zum Luxus?

Diskussion SWR2 Forum

Egal ob zur Miete oder als Häuslebauer: bezahlbarer Wohnraum ist knapp in Deutschland. Und das längst nicht nur in den Städten. Wer baut dringend benötigten neuen Wohnraum, wenn Mietpreisbremsen und Enteignungen drohen? Und wie sieht eine klimaneutrale Baupolitik aus?

Claus Heinrich diskutiert über dieses Thema mit Axel Gedaschko – Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW, Pekka Sagner – Institut der Deutschen Wirtschaft, Prof. Dr.-Ing. Christina Simon-Philipp – Hochschule für Technik, Stuttgart

Die gesamte Diskussion können Sie sich hier anhören.

Ihr Pressekontakt
Andreas Schichel Andreas Schichel Leiter Pressestelle & Pressesprecher +49 30 82403-150

Twitter