24. November 2013 Publikationen

GdW Arbeitshilfe 73 „Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Wohnungswirtschaft“

Die konsequente Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen entlang wohnungswirtschaftlicher Wertschöpfungsprozesse, insbesondere aber auch die Kommunikation von Nachhaltigkeitszielen und Nachhaltigkeitsleistungen gegenüber wohnungs- und immobilienwirtschaftlichen Stakeholdern wird die Wettbewerbsfähigkeit von Wohnungsund Immobilienunternehmen künftig zunehmend beeinflussen. Vor diesem Hintergrund gewinnt die Nachhaltigkeitsberichterstattung für Unternehmen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft immer mehr an Bedeutung.

In der GdW Arbeitshilfe 73 „Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Wohnungswirtschaft“ werden Vorschläge für eine standardisierte Nachhaltigkeitsberichterstattung erarbeitet. Ausgangsbasis hierfür bilden das Sustainability-Reporting Framework der Global Reporting Initiative (GRI), das Corporate Social Responsibility- Berichtskonzept des European Housing Network (EURHONET) sowie eine Auswertung veröffentlichter wohnungswirtschaftlicher Nachhaltigkeits- und Corporate Social Responsibility-Berichte.

Neugierig geworden? Werfen Sie einen Blick in das Inhaltsverzeichnis!

GdW-Arbeitshilfe 73 – Inhalt & Vorwort 1.54 MB

Die GdW-Arbeitshilfe 73 können Sie zu einem Preis von 25 EUR zuzüglich Versandkosten ausschließlich beim GdW beziehen:

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
Postfach 330755
14177 Berlin

Telefon: +49 (0)30 82403-163
Telefax: +49 (0)30 82403-179
E-Mail: bestellung@gdw.de

Hinweis für die Mitgliedsunternehmen der Regionalverbände des GdW:

Die GdW-Arbeitshilfe 73 steht im GdW-Extranet unter „Fachgebiete“ >> „Publikationen“ zum kostenfreien Download zur Verfügung. Der Zugang zum GdW-Extranet ist über den für die Mitgliedsunternehmen geschützten Bereich des Webauftritts des jeweiligen Regionalverbandes möglich.